Für die Haarhydratation

  • Für trockenes Haar: Mischen Sie 2 Eßlöffel Olivenöl mit 5 Tropfen ätherischem Öl aus Orange. Nach dem Haarwaschen breiten Sie die Mischung aufs feuchte Haar aus, während Sie dabei das Haar, besonders die Spitzen, massieren, und lassen Sie sie für 20 Minuten wirken. Spülen Sie es gut mit reichlich Wasser aus.
  • Für normales Haar: Mischen Sie 6 Eßlöffel Olivenöl mit halber Tasse Honig. Breiten Sie die Mischung aufs Haar, indem Sie es leicht massieren, und wickeln Sie es für 20 Minuten mit einem Handtuch ein. Sofort danach spülen Sie es ab und anschließend waschen Sie es mit einem Shampoo, was milde und reine natürliche Zutaten enthält.
  • Für Haarweichheit: In einer Schale mischen Sie Olivenöl mit einem Ei und etwas Rum zusammen! Der Rum dient zur Überdeckung des Eigeruchs. Nach dem Rühren führen Sie die Mischung mit einem Kamm ins Haar ein. Spülen Sie sie aus und waschen sich das Haar. Lassen Sie es ohne Fön trocknen.
Interesse